CDU besuchte traditionelle Kirmes

„Trotz des Regens am Sonntag, war es wieder mal eine gelungene Veranstaltung“, sagte Toni Strausfeld, Fraktionsvorsitzender der CDU Eitorf, der auch Vorsitzender des Ausschusses für Kultur, Sport, Markt und Kirmes ist. Gemeinsam mit der CDU-Bundestagsabgeordneten Lisa Winkelmeier-Becker und dem CDU-Landtagsabgeordneten Björn Franken, besuchte die gesamte Fraktions- und Parteispitze der CDU Eitorf die 873ste Eitorfer Kirmes. Karussells, ein Riesenrad, Autoscooter, Schießstände oder Herzhaftes vom Grill und ein verkaufsoffener Sonntag – vier Tage dauerte das traditionelle Volksfest.

„Wir bedanken uns ganz besonders beim Ordnungsamt der Gemeinde Eitorf für die gute Vorbereitung und Durchführung, bei der Polizei, den Rettungskräften und der Feuerwehr, die rund um die Uhr für die Sicherheit der Besucher im Einsatz waren“, sagten die Fraktionsvorsitzenden Toni Strausfeld und Roger Kolf.